Grosser Garten Herrenhausen

Ungewöhnlich: Der Große Garten neu betrachtet

Für dieses Buch haben sich zwei Gartenkenner zusammengetan: Fotograf Marc Theis und Ronald Clark, Direktor der Herrenhäuser Gärten. Gemeinsam geben sie Einblicke in den Großen Garten, wie sie bislang noch nie zu lesen und zu sehen waren. Vom Gesicht im Goldenen Tor über das Goldene Nest im Lindenbaum bis zur lächelnden Schildkröte, vom rätselhaften Antlitz im Wilden Wein über die Panne mit dem Fontänchen bis zum verlorenen Wappen. Wo Theis magische Fotos vom in sich ruhenden Garten zeigt, erzählt Clark Anekdoten über Verborgenes und Rätselhaftes.

Grosser Garten Herrenhausen, 144 Seiten, deutsch/englisch, 19,90 Euro zzgl. Versand

Grosser Garten Herrenhausen

Ungewöhnlich: Der Große Garten neu betrachtet

Für dieses Buch haben sich zwei Gartenkenner zusammengetan: Fotograf